60 Jahre BRAVO

60 Jahre BRAVO Da entfährt es nun manchem „Was soo alt schon?“ Meist jenen, die in den 60ern und 70ern selbst Leser waren. Am 26. August 1956 startete die BRAVO noch als Film- und Fernsehmagazin für Jugendliche,  bis dahin etwas völlig Neues. Mit bald 16 Millionen verkaufter Magazine war die BRAVO ein extrem erfolgreiches Blatt,

Graffiti – Ist das Kunst oder kann das weg

Graffiti – Ist das Kunst oder kann das weg Unlängst gab es im BR2 Radio ein Tagesgespräch zum Thema Graffiti „Ist das Kunst oder muss das weg?“ – hier der Link zum Podcast das brachte auch einige Erinnerungen zurück.

Folgen Sie uns auf

Auf historischen Weihnachtsbildern Details entdecken

Verborgene Details auf historischen Bildern bei Erstellung für Firmenchroniken Weihnachten 1942 und 1943 Mit dem Blog Q5 von Quintessenz-Manufaktur für Chroniken auf Entdeckungsreise Quintessenz ist die Sichtung alter Bilder wichtig. Auch so kleiner wie dieser hier. Als wir diese Bilder gescannt und bearbeitet hatten gingen wir wie folgt vor. Natürlich hoben wir den Kontrast an,

Deutsche Redensarten Ist mir schnuppe

Ist mir schnuppe Nicht selten lösen wir mit Mittwochs in Deutsche Redensarten zwei Bedeutungen. So auch heute. Als "Schnuppe" bezeichnete man das verkohlte Ende eines Kerzendochtes, welches abgeschnitten werden musste. Wenn Sie nun sagen: " Das ist mir schnuppe", dann ist es Ihnen so viel wert wie das verkohlte Ende eines Dochtes - also rein

Herbstaktion für Autobiografen

Herbstaktion für Autobiografen Kostenlose PDF-Unterlagen zum Ausfüllen. Mit 100 Fragen auf innerer Zeitreise. Halten Sie so Ihre Erinnerungen der Großeltern oder Ihres Leben fest. Ja, oft haben wir es gehört. Im Familien- und Freundeskreis, auch manchmal im Verein oder auf der Arbeit. "Eines Tages schreibe ich meine Autobiografie!" Es vergeht ein viertel Jahr und wenn

Deutsche Redensarten

Deutsche Redensarten „Schabernack treiben“ Die Bedeutung von „Schabernack treiben“ ist noch bekannt. Eigentlich heißt es ja nichts anderes, als Unfug anstellen oder einen Streich spielen. Leider ist die genaue Herkunft des Wortes "Schabernack" unklar. Eine  Deutungsmöglichkeit Eine der Deutungen sagt, dass man einem gefassten Verbrecher als Zeichen seiner Gefährlichkeit den Nacken ausrasierte (ausschabte). Ein alter

Nie wieder Frühjahrsputz

Ist Frühjahrsputz noch nötig? Als Kind habe ich mich immer gefragt, warum gerade ich die Einzige in der Familie war, für die Ordnung nichts weiter war als eine Einladung jetzt tolle neue Ideen zu haben und bei deren Umsetzung sofort wieder Unordnung zu machen. Wenn ich mich dann befriedigt umschaute, konnte ich sehen wie fleißig

Die Zahnfee

Geschichten um verlorene Zähne gibt es in der Literatur zuhauf. Wer weiß schon, dass die deutsche Zahnfee sich aus einem englischen Märchen schlich (The tooth fairy,) und heimlich nach Deutschland einwanderte?

Folgen Sie uns auf
Share