• Buchempfehlung

Vorösterliche Buchempfehlungen

Vorösterliche Buchempfehlungen / von meinem Nachtkastl von Thomas Klinger Bill Bryson entwickelt sich immer mehr zu unserem Lieblingsschriftsteller, der auch und gerade zum Vorlesen geeignet ist. Daher meine Buchempfehlung zu Ostern. Bill Bryson / Streiflicher aus Amerika Dass das Buch in der Originalausgabe bereits 1998 erschienen ist, merkt man erst gegen Mitte des Buches –

  • steffi krumbiegel

Jurymitglied u. Autorin Steffi Krumbiegel

Steffi Krumbiegel wurde von den Organsisatoren des Schreibwettbewerbs als Jurymitglied ausgewählt Wir haben Sie ja bereits unter den Blog-Autoren vorgestellt. Die Bewertung der eingesendeten Geschichten aus Sicht der zwei Autorinnen sollen die Jury um diese wichtige Perspektive ergänzen. Steffi Krumbiegel hat sich zudem bereit erklärt, einen Zwischenruf über die Qualität der Einsendungen des 3.

  • Zwischenruf Steffi Krumbiegel

Zwischenruf der Jurorin Steffi Krumbiegel zum 3. Wettbewerb

Zwischenruf von Steffi Krumbiegel, Jurorin, zum 3. Wettbewerb Von  Steffi Krumbiegel Mein erster Juryauftrag bei Quintessenz verlief bisher absolut spannend. Erst wusste ich nicht wie ein solcher Wettbewerb im Detail funktioniert und deshalb wartete ich neugierig ab. Ich freute mich sehr, als Petra Schaberger mir die ersten Geschichten zukommen ließ. Doch schnell wurde meine Euphorie

Hilfeaktion für das IdeenReich – macht mit!

Im Land der Farben, - im IdeenReich. Das Atelier für Papierdesign und Schachtelkunst muss plötzlich umziehen. Die Buchbinderei von Ulrike Wiesner ist seit 2005  die "Haus und Hofbuchbinderei" von Quintessenz. Wir wollen sie mit der Kraft der Worte unterstützen. Gewinnen Sie bei der Mach-Mit-Aktion: Schreiben Sie  Durchhalteparolen Ulrike Wiesner! :-) Büchermenschen, Literaten, leidenschaftliche Leser - allen, denen die

  • Osterbiografieraetselbild

Unser Oster-Biografierätsel auf Blog Q5

Unser Oster-Biografierätsel auf Blog Q5 Natürlich haben wir uns etwas Nettes für das Oster-Biografierätsel ausgedacht. Ich bin sicher, dass dieses Mal sehr viel richtige Kommentare hier unter dem Beitrag stehen werden, daher: Aus dem Schatz des IdeenReichs  werden wir unter den richtigen Einsendern eine kleine Überraschung verlosen. Mitmachen lohnt sich also! Drei Orte sind die

50 ways to leave your lover

50 ways to leave your lover Die meisten kennen den Song von Paul Simon, doch wie ist es mit den selbst erlebten Geschichten? Ich freue mich auf Kommentare zum Thema "Mutterwitz, Schlagfertigkeit und ja, auch "Rache" muss man kalt genießen". Leben, Kunst und Lebenskunst Eine biografische Skizze die wahr sein könnte Es war mir von