Ein Leben in der Achterbahn

Ein Leben in der Achterbahn - Biografierätsel vom 4. März Die Achterbahn begann schon mit seiner Geburt, dann nahm sein Leben schon Schwung, um die vielen Höhen und Tiefen perfekt auszureizen, damit am Ende für das Durchhalten ihm der Status einer Legende verliehen wurde. Seine Eltern, beide Künstler, trennen sich, als er 1 Jahr alt

Als die Vögel griechisch sangen – Biografierätsel

Biografierätsel vom 11. April 2016 Ihre Eltern waren miteinander in zweiter Ehe verheiratet, und beide brachten schon Kinder mit in die Ehe. So lebten neben den drei gemeinsamen Kindern auch vier Kinder aus zwei Ehen in dem Haus. Die Mutter war für unsere Gesuchte ein großer Halt, der Haushalt war stets ein Umfeld von Intellektuellen,

Warner Militarist und Literaturnobelpreisträger

Kriegsheld, Warner, Militarist und Literaturnobelpreisträger - unser Biografierätsel am 18. April 2016 Die Eltern kümmerten sich lieber um ihre gesellschaftlichen Verpflichtungen, so dass der Junge zuviel sich selbst überlassen blieb. So ist es nicht verwunderlich, dass er sich zu einem ungezogenen und bockigen Jungen entwickelt. Man nannte ihn „kleine Bulldogge“. Während seiner Schulzeit wurde es

Biografierätsel – Habgier, Charisma und Hass

Sie war zuweilen die meist gehasste Frau - unser Biografierätsel am 25. April 2016 Sie floh aus ihrer Ehe, von der sie sagte, „Erst zu spät bemerkte ich, dass wo er , eine Flasche auch nicht weit war.“ Sie reist über Shanghai nach Peking, denn dort kamen in dieser aufregenden Zeit auf jede Frau drei

Ein cooler Typ unser Biografierätsel

Unser Biografierätsel am 2. Mai 2016 - Ein cooler Typ Hier nun schon wieder ein Spross aus einem strenggläubigen Elternhaus. Sein Vater war evangelischer Pfarrer, und mit ihm und den Eltern lebten noch 8 weitere Kinder im Haushalt „irgendwo“ in überwiegend katholischen Bayern. Als unser Gesuchter noch Schüler war, ist er oft in eine nahegelegene

Politischer Schwarzseher – unser Biografierätsel

Unser Biografierätsel dreht sich heute um einen politischen Schwarzseher Die meisten nicht mehr ganz so jungen Leser werden ihn kennen - mögen werden ihn die wenigsten. Er legte stets Wert auf seine Herkunft, fühlte sich aber einer anderen Klasse leidenschaftlich verpflichtet. So mancher Witz hatte ihn zum Inhalt, denn Witze gehörten in seinem Staat zum

War er ein Etikettenschwindler?

War er ein Etikettenschwindler? Unser Biografierätsel nach Pfingsten. Er studierte die Wissenschaft von der staatlichen Verwaltung (Rechnungsführung, Finanz-, Wirtschafts-, Verwaltungslehre, Rechts- und Polizeiwissenschaft) und Volkswirtschaftspolitik, wie sie bis ins 20. Jahrhundert gepflegt wurde. Vielleicht nicht ohne Grund erbte der Vollwaise mit 14 Jahren einen Berg Schulden, sodass die Gläubiger ihm sein Haus wegnahmen und ihm,

Ein Früchtchen macht Capriolen – unser Biografierätsel

Ein Früchtchen macht Capriolen unser Biografierätsel am 30. Mai Sie war von einer Schönheit wie die ein Jahrhundert später geborene Liz Taylor: Rabenschwarze Haare, blaue Augen eingerahmt von starken Brauen. Sich dieser Schönheit bewusst, wusste sie diese auch gezielt einzusetzen. Sie hatte ein derart ungezügeltes Temperament, auf das sie auch noch stolz war. Wem dies

Ein furchtbarer Karrierist

Ein Karrierist von reinstem Blute- unser Biografierätsel zum Wochenanfang - 13.06.2016 Bis zu seinem Tod im Alter von 94 Jahren versuchte er seinen Ruf zu retten, doch gelang ihm dies nicht. Wie ich finde, eine verdiente Strafe, denn er war ein Karrierist vom reinsten Blute, der später, als er oben auf der Leiter angekommen war

Fehlstart – trotzdem erfolgreich im Ziel

Fehlstart - trotzdem erfolgreich im Ziel - unser Biografierätsel am 20. Juni 2016 Als sie mit 17 Jahren schwanger wurde, war das zu dieser Zeit noch ein Skandal. Ein solch unglaublicher Skandal,  dass die Direktorin sie zwang, ein Jahr vor dem Abitur die Schule zu verlassen, weil sie so eine Schande sei. Eigentlich wollte sie