In Wien Magareten findet die erste Lesung Über Mut – Über Leben statt

Diese Seite teilen

In Wien Magareten findet die erste Lesung Über Mut – Über Leben statt

Es ist klasse, in Wien Magareten findet nun die erste Lesung von Über Mut – Über Leben – Vom Opfer zum Helden statt. Alle Wiener Autor*innen haben sich vernetzt und eine erste Lesung im Reading!!room organisiert. Eine sehr sympathische Einrichtung. Kulturveranstaltungen kann gemeinschaftlich organiert werden.

Die ausführliche Ankündigung ist hier zu finden: http://readingroom.at/programm/?event_id2=4708

Eine Facebook-Veranstaltung wird es wohl auch geben – und Ankündigungen in lokalen Medien. Ich werde die natürlich dementsprechend auf Facebook teilen und unterstützen.

Es lesen:

Nikki Celen

Iris Gassenbauer

Markus Grundtner

Alina Rupp

Renate Schiansky

Emma Steinwender

Diese Seite teilen

Über den Autor:

1963 war ich 16 Jahre. Ich las neue Literatur, bastelte mit dem Funk. Es gab noch das magische Auge am Radio, man konnte einzelne Schrauben kaufen, es gab noch Tonbänder und auf den Autobahnen war selbst bis Frankfurt wenig Verkehr. Später dann Jimi Hendrix und die Studentenbewegung. Ich hatte einen VW-Bus und konnte nun reisen wohin ich wollte. Swinging London zum Konzert und zum Entdecken der Carnaby Street, Frankreich, Griechenland Afrika entdecken und die Oma steckte einem was zu. Beim Studium und in der WG Glück gehabt, eine gute Zeit. Schulfreunde sind Freunde geblieben, neue hinzukommen. Erste Bilddatenbanken entworfen, gehörte zu den Pionieren des PCs. In Stürmen gewachsen und gefestigt. Geschichts- und Sachbücher runden meist um Mitternacht meinen Tag ab.

Hinterlassen Sie einen Kommentar