Zusammenhalten

Diese Seite teilen

Zusammenhalten

Ich muss alles zusammenhalten. Neben meiner Arbeit, die gerade sehr herausfordernd ist. Kurz: Wer helfen mag, die Tür ist offen. Kommt einfach rein Fragen hier oder an hello@blogq5.de

#Zusammenhalten
Meine To-Do-Liste hat folgende Punkte …
#Webseite Q5 Verlag umgestalten
#NL vorbereiten auf Blog Q5
#InterneMail an Autor*innen – aktueller Stand, Rabatte
#Kalkulation Porto bis Juli – ab Juli neue Preise – 🙄
#A4Plakat mit Weißraum unten zum Personalisieren als Angebot für Organisatoren von Lesungen gestalten
#Leseprobe Heft, A6, 12 Seiten gestalten
#Etiketten für Aufkleber 60% gestalten
#BlogQ5 Beitrag – Buchvorstellung für “alte Autor*innen” (klar mache ich Werbung für “meine!” Autor*innen )
#PRListe – habe ich immer noch keinen blassen Schimmer
#Pressemeldungen zusammen mit Jessica Rösler (Dir Dankedankedanke <3 )
——————————————————————————————————————————————-

Diese Seite teilen

Über den Autor:

In den 60ziger Jahren aufgewachsen, die Generation vor mir hatte sauber den Muff unter den Talaren weggekehrt. In den 70ern kamen neue politische, meist grüne, Themen, in der Musik war mehr Avantgarde, Glitter und Pompösrock. Steve Jobs und Bill Gates machten sich auf die Welt zu verändern und das Telefon hatte noch eine Wählscheibe. Man lebte in WGs, führte Diskussionen über Putzpläne, studierte oder machte eine Ausbildung. Man organisierte sich 'offline' nur mit einer mündlichen Absprache und Hilfe einer Uhr. Im Urlaub schrieb man vielleicht Postkarten und knipste Bilder auf Filmrollen und man reiste per Anhalter oder mit dem Zug. Doch die Zeiten bleiben bewegt. Mit meinem Mann leite ich heute Quintessenz – die Manufaktur für Chroniken [ www.quintessenz-manufaktur.de ] und jeden Tag begegnen uns neue Menschen, deren Geschichten und neue Themen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar