Hinter den Kulissen – der 6. Schreibwettbewerb

Hinter den Kulissen – der 6. Schreibwettbewerb

es tut sich im Hintergrund gerade eine ganze Menge, der nächste Schreibwettbewerb startet Ende Oktober und die Heinzelfrauen sind bereits am Werk. Da ich beim letzten Wettbewerb erfahren habe, dass auch mal Titanninen schwanken, suchte ich mir für den 6. Wettbewerb Verstärkung. So habe ich einigen Autorinnen ein Angebot gemacht, welches sie nicht ablehnen konnten. Für einige von diese Heinzelfrauen heißt das Arbeit, Engagement, kein Geld, kein Kaffee – zusätzlich zu ihren normalen Arbeitstagen. Das ist doch was, oder?

Immerhin, den meisten ist das vertraut. Dass die Mitwirkenden außer Konkurrenz eine Geschichte beitragen können, die mit ins Buch aufgenommen wird, ist nur eine kleine Entschädigung. Aber wir sind noch nicht komplett. Ich suche noch eine oder einen knallharten Lektor, eine oder einer die den Finger in die Wunde legt und dafür sorgt, dass die Stories (und Autorinnen und Autoren) besser werden.

Vormerken: Start des 6. Wettbewerbs

Wir starten am 31. Oktober 2018 (Reformationstag) und er wird 3 Monate laufen. Das heißt, er endet am 31. Januar 2019. Wer vorher das Thema und eine Erinnerungsmail erhalten möchte, kann sich hier zum Newsletter anmelden, der immer einen Ticken früher informiert.

Wird etwas anders sein?

Es wird wieder ein Buch geben, von dessen Erlös für gemeinnützige Vereine oder Organisationen gespendet wird.
“Du fehlst” ist unser Pilotprojekt, bis zum Start im Oktober sammeln wir noch unsere Erfahrungen und lassen diese dann in die Teilnahmevoraussetzungen einfließen.

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar