Verlacht und gefürchtet – das Biografierätsel

Verlacht und gefürchtet – das Biografierätsel am 7. November

Nach der Auflösung wird immer alles grün eingefärbt, was wahr war. Wussten Sie’s?

Die Mutter:

„Ein guter Junge. Hat seine Lehre mit Erfolg gemacht. Dann ging er als junger Bursche in den gleichen Verein wie seine Eltern (Sozialdemokraten).

Der Vater:

„Jaja, aber er hat den Verein (sozialistische Arbeiterbewegung) wieder verlassen und geht jetzt mit den Unabhängigen.“

Ein Mitbewohner:

Hier im Hotel (Lux) hatten wir es doch recht gut verglichen mit unseren Mitstreitern vor Ort. Und jetzt müssen wir mit ihm zurück.“
Schauen Sie, wer noch alles im Hotel Lux untergebracht war. Sie werden überrascht sein.

Eine Journalistin:

„Meine Frage war doch sehr geschickt, oder? Und dann hat er sich verplappert, ha ha.  Seine Antwort ist heute noch in aller Ohren. Der Gegenstand der Enthüllung war aber gar nicht lustig.“ Auf die Frage, ob eine Mauer erichtet wird, antwortete er: Niemand hat vor eine Mauer zu erichten …

Seine Frau:

Also dieser Gauner (Honecker), erst wird er von  meinem Mann aufgebaut, dann schwärzt er ihn beim Chef des Ganzen an, um ihn zu stürzen!“

Ein Mitstreiter:

„Gut, dass er den Zusammenbruch seines Vereins und der Firma (DDR) nicht mehr erlebt hat!“

Ein Einwohner:

„Ihr könnt gut über ihn lachen, aber die Meisten haben ihn gehasst!“

Ein Zimmerthermometer:

„Unsere Feinfühligkeit hat er äußerst strapaziert, denn ich kann bestätigen, was die Leute hinter vorgehaltener Hand sagten. Wenn er ins Zimmer kam, sank die Temperatur um 2°. Können Sie sich diesen Stress vorstellen, rauf, runter, rauf …“ irgendwann gab es jemand, der das so zum Besten gab … 🙂

Ein Betrachter:

„Also heute würde er modisch als Nerd durchgehen, aber mit dieser Stimme…!“


 

Auflösung:

Walter Ulbricht

Bild: wikipedia / Bundesarchiv, Bild 183-08618-0005 / Sturm, Horst / CC-BY-SA 3.0, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5420443

_________________________________________________________________________________________________________________________

Sie möchten mehr Biografierätsel? Lesen Sie auch:

Napoleon – Kleiner Mann ganz groß
Deutsche Ikonen – Die Gebrüder Grimm
Die Zeiten ändern sich – Bob Dylan

Ihrer Zeit weit voraus – Georg Sand
Pfeffer im Blut – Antonin Dvorak
Teufelswerk – Adolphe Sax – Erfinder des Saxophons

Das wöchentliche #Biografieraetsel sind kleine Fingerübungen zur Unterhaltung. Vom Biografieservice von Quintessenz Manufaktur für Biografien.

Blog Q5 – ist der Blog von Quintessenz Manufaktur für Chroniken – #Biografieservice #Firmengeschichte #Sammlungsdokumentationen #Oldtimerbuecher #Hochzeitsbuecher #digitalebiografie #diekleinechronik

 

Folgen Sie uns auf
Share

Hinterlassen Sie einen Kommentar